Hauskalender aus Ermland

0,00 

Beschreibung

Warum hat sich die ermländische Bevölkerung für einen eigenen Kalender entschieden? Was für Werte prägt dieser Kalender? Der von drei Braunsberger Gelehrten und Geistlichen ausgedachte Kalender, der für nahezu 80 Jahren veröffentlicht wurde, wurde ein Symbol dieser Region. Erst der Zweite Weltkrieg hat verursacht, dass er nicht mehr publiziert wird. Eine Vorlesung über ein identitätsstiftendes Element in einer Zeit, in der die Identitäten neu definiert werden mussten. Und obwohl seine Auflagenzahlen von Jahr zu Jahr sinken, gilt er heute noch als Bindeglied der Ermlandfamilie.