Physik muss nicht schwer sein!

0,00 

Beschreibung

Das Thema der Vorlesung behandelt Flüssigkristalldisplays (LCD-Display). Flüssigkristalldisplays gibt es heutzutage in sämtlichen Geräten (Fernsehern) und nahezu jeder Mensch trägt so ein Display in seiner Hosentasche (Smartphone) oder sogar am Handgelenk (Smartwatch). Diese Displays bestehen aus Millionen sogenannter Pixel (Bildpunkten), die in den jeweiligen Geräten Bilder darstellen sollen. In der Vorlesung wird gezeigt, wie man ein Pixel baut und dabei die Funktionalität und die Physik dahinter wird erklärt.