Wer wir sind?

Über das Projekt LernRAUM.pl

Das Projekt „LernRAUM.pl“ soll mit den Standorten ein Ort sein, an dem vor allem Angehörige der deutschen Minderheit in angenehmer Atmosphäre ihre Sprachkompetenzen verbessern können. Dabei sollen Leidenschaften und Interessen nach dem Prinzip des lebenslangen Lernens durch Unterricht und Treffen in deutscher…

Wählen Sie die Kategorie, die Sie interessiert

Was würdest du gerne lernen?

Teilnehmer

Veranstaltungen

Min. Video

Kürzlich hinzugefügte Kurse
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Johann Christoph Model Johann Christoph Model ist ausgebildeter Zimmermann, Bauingenieur, Arbeit bei Glockenbaufirma Bachert in Karslruhe, ab 2017 Arbeit in Kunsthandwerksbetrieb "Pracownia i Muzeum Witrazu" als Handwerker und Betreuer von Führungen.

    • Kurs: Vorlesung

    • Form des Unterrichts: Online

    • Kursdauer: 16:30-19:30

    • Zeit: November 23, 2020

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Dr. Alina Kuzborska Dr. Alina Kuzborska – Literaturwissenschaftlerin und Literaturübersetzerin, arbeitet im Lehrstuhl für Literatur und Kultur Deutschsprachiger Länder an der Warmia und Mazury-Universität Olsztyn (Polen), Germanistikstudium an der Universität Vilnius (Litauen), Promotion an der Warschauer Universität. Leitet das Prüfungszentrum des Goethe-Instituts an der UWM Olsztyn. Forschungsschwerpunkte: Literatur(en) in Ostpreußen, Kristijonas Donelaitis, Prußen-Motive in den Literaturen Mitteleuropas, interkulturelle Literatur, literarische Übersetzung.

    • Kurs: Vorlesung

    • Form des Unterrichts: Online

    • Kursdauer: 16:30-19:30

    • Zeit: November 25, 2020

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Gizela Lisy

    • Kurs: Workshop

    • Form des Unterrichts: Live

    • Kursdauer: 17:00-21:00

    • Zeit: Oktober 28, 2020

    • Ort: Wengern

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Matthias Kneip Dr. Matthias Kneip wurde 1969 in Regensburg geboren und studierte Germanistik, Ostslawistik und Politologie an der Universität Regensburg. Schon als Kind wuchs er zwischen deutschen, polnischen, schlesischen und bayerische Traditionen auf, die seine Eltern, die als Deutsche in Oberschlesien groß geworden waren, ihm in die bayerische Wiege legten. Später entdeckte er seine Liebe zu Polen und arbeitete als Lektor für deutsche Sprache und Literatur an der Universität Oppeln/Polen. Seit 2000 ist Matthias Kneip als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Deutschen Polen-Institut in Darmstadt tätig, außerdem arbeitet er als freier Schriftsteller, Publizist und Polenreferent. Er hat zahlreiche Bücher über Polen geschrieben und erhielt für sein Engagement im deutsch-polnischen Kulturaustausch unter anderem den Kulturpreis Schlesien des Landes Niedersachsen 2011 sowie 2012 das Kavalierskreuz des Verdienstordens der Republik Polen, verliehen vom Präsidenten der Republik Polen. Zuletzt erschienen seine Bücher „111 Gründe, Polen zu lieben“ (2015), „Reise in Westpolen. Orte, die Geschichte erzählen“ (2016) sowie „Polen in Augenblicken. Poetische Miniaturen“ (2019). Matthias Kneip lebt in Darmstadt und Regensburg.

    • Kurs: Vorlesung

    • Form des Unterrichts: Online

    • Kursdauer: 17:00-20:00

    • Zeit: Oktober 28, 2020

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Dr. Erol Gurian Erol Gurian (Jahrgang 1964) lebt als Fotograf und freier Dozent in München. Seine Vorlesungen und Workshops rund um die Themen Bildsprache, Fotografie und Bildjournalismus hält er an zahlreichen Journalistenschulen, Unternehmen und Akademien. Seine Fotografien finden in Magazinen und Ausstellungen internationale Aufmerksamkeit. Er studierte Bildjournalismus in San Jose, Kalifornien.

    • Kurs: Workshop

    • Form des Unterrichts: Online

    • Kursdauer: 10:00-14:00

    • Zeit: November 7, 2020

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Dr. Erol Gurian Erol Gurian (Jahrgang 1964) lebt als Fotograf und freier Dozent in München. Seine Vorlesungen und Workshops rund um die Themen Bildsprache, Fotografie und Bildjournalismus hält er an zahlreichen Journalistenschulen, Unternehmen und Akademien. Seine Fotografien finden in Magazinen und Ausstellungen internationale Aufmerksamkeit. Er studierte Bildjournalismus in San Jose, Kalifornien.

    • Kurs: Workshop

    • Form des Unterrichts: Online

    • Kursdauer: 16:00-20:00

    • Zeit: November 7, 2020

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Lucyna Duda

    • Kurs: Vorlesung

    • Form des Unterrichts: Live

    • Kursdauer: 15:00-19:00

    • Zeit: Oktober 23, 2020

    • Ort: Bad Jastrzemb

    Melde Dich zur Veranstaltung an
  • 0,00 
    • KursleiterIn : Dr. Barbara Sapała Dr. Barbara Sapała, geb. 1974 in Olsztyn, studierte Germanistik in Warschau, Neuere Deutsche Literatur und Dolmetschen/Übersetzen an der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. 2002 Promotion im Bereich der Literaturwissenschaft an der Danziger Universität. Seit 1999 ist sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an germanistischen Lehrstühlen (seit 2018 am Lehrstuhl für Literatur und Kultur der deutschsprachigen Länder an der Ermlnad-Masuren-Universität in Olsztyn) tätig. Sie interessiert sich für die deutschsprachige Literatur- und Kulturgeschichte seit dem 18. Jahrhundert bis heute; besondere Forschungsschwerpunkte sind dabei die ostpreußische Literatur- und Kulturgeschichte, Trivialliteratur und Kalenderforschung. Überdies ist Frau Dr. Sapała seit 1999 als beeidigte Übersetzerin der deutschen Sprache sowie Simultandolmetscherin tätig. Im Rahmen ihrer Arbeit am germanistischen Lehrstuhl bietet sie auch praktischen Unterricht im Bereich der Didaktik des Dolmetschens und Übersetzens.

    • Kurs: Workshop

    • Form des Unterrichts: Online

    • Kursdauer: 16:00-20:00

    • Zeit: Oktober 24, 2020

    Melde Dich zur Veranstaltung an

Hier sind einige Beispielmeinungen:

Ich habe im August am Crowdfunding-Training teilgenommen und bin äußerst zufrieden mit dem Ausbildungsniveau und dem Trainer, der sehr gut auf die Durchführung von Kursen vorbereitet war!

Ewelina,

Schulungsteilnehmerin
Vielen Dank für die zusätzlichen Materialien. Ich muss zugeben, dass ich bisher noch nicht auf ein solches Projekt gestoßen bin! Ich bin beeindruckt. Macht weiter so!

Marcin,

Schulungsteilnehmer
Partner